Medienmitteilungen

Bern, 4. Februar 2015
Medienmitteilung

FDP-Delegiertenversammlung vom 4. Februar 2015 in Büren an der Aare
25 starke Nationalratskandidierende und 2-mal Nein


Die FDP des Kantons Bern präsentiert 25 ausgezeichnete Persönlichkeiten für die Nationalratswahlen 2015. Zu keinen Überraschungen kommt es bei den Parolen für die eidgenössischen Volksabstimmungen vom 8. März 2015: Die FDP empfiehlt sowohl die CVP-Familieninitiative wie auch die GLP-Energiesteuer zur Ablehnung.

DV Büren NT

v.l.n.r. Christine, Kohli, Lukas Bissegger, Lenka Kölliker, Dave von Kaenel, Kathrin Hayoz, Daniel Arn, Leonhard Cadetg, Franziska Hügli Kästli, Christa Markwalder, Marlen Bigler, Pierre-Yves Grivel, Peter Dütschler (versteckt), Christian Wasserfallen, Philipp Müller, Hans-Peter Kohler, Alexandre Schmidt, Claudine Esseiva, Adrian Haas, Henrik Schoop, Roland Mathys (nicht auf dem Bild: Stefanie Augstburger, Therese Klossner, Emanuel Schläppi, Philippe Müller und Katrin Zumstein)
(Bild: Patrick Ibele)

Weiterlesen
Weiterlesen